Unterwegs mit Hopsi Hopper am Bürserberg

Die 3. Und 4. Klasse der VS Bürserberg verbrachte am 23.5.2012 einen Waldbewegungstag mit Hopsi Hopper, dem „Fit und Locker“ Frosch der ASKÖ. Auf dem Programm standt die zweite Trainingseinheit zur Kräftigung der ...

Oberkörpermuskulatur, die Verbesserung der Ganzkörperspannung und das gerichtete Hören.

In unserer sitzenden Zeit ist die Verbesserung der ersten zwei Punkte wichtig, damit Haltungsschäden nicht zu Dauerbeschwerden führen. Gerichtetes Hören zielt auf eine höhere Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr. Elektroautos verursachen kaum Geräusche und sind damit für Kinder, welche von den Lenkern aufgrund ihrer Körpergröße, verspätet wahrgenommen werden, besonders gefährlich. Mit dem Training des gerichteten Hörens soll die Wahrnehmungsschwelle der Kinder erhöht werden.

Das Wetter spielte der Gruppe unter Leitung von Fit-Übungsleiter Rajko Schermer am Anfang einen Streich. So wechselten alle von der Wiese in den Wald. Dort wurde der Regen von den Fichtenkronen abgefangen. Interzeption heißt dieser Vorgang. Im kleinen Seilgarten und in der Spinne bewiesen alle ihre Geschicklichkeit. Im Pirschkreis zeigte sich eine sehr unterschiedliche Fähigkeit im gerichteten Hören. Bald war die Zeit um. Auf dem Rückweg wurde noch ein neuer Weg erkundet.

Für weitere Angebote besuchen Sie unsere Homepage.
www.askoe-vorarlberg.at

 

Weitere Informationen und Anmeldungen

Mag. Elisabeth Summer-Jetzinger, BEd

ASKÖ „Fit für Österreich“ Koordinatorin

Tel. : 0676 – 84746469

E-Mail: elisabeth.jetzinger@askoe.at

 

ASKÖ Landesverband Vorarlberg
Rajko Schermer
Bodangasse 4
6900 Bregenz
0664/73121601
askoe.vlbg@aon.at