Ein Frosch ist unterwegs im Kindergarten Weißachergasse Dornbirn

Hopsi Hopper besuchte wieder einmal die Kinder im Kindergarten Weißachergasse. Diesmal war eine Seereise auf den Luftschiffen geplant. Schnell waren die Schiffe bestiegen....

 und stachen in See. Viele Gefahren und Herausforderungen lauerten auf die Besatzungen. Riffe mußten umfahren und Stürmen getrotzt werden. Fiel ein Matrose ins Wasser, musste er schnell die nächste Insel erreichen, um den Haien im Wasser zu entkommen. Natürlich ist so eine Schiffsreise auch anstrengen und gibt richtig Muskeln, wenn die Ballaststeine transportiert werden müssen. Zur Auffüllung der Vorräte mussten Inseln erkundet werden. Dabei waren oft Schluchten im Weg, welche auf wackligen Brücken überquert wurden. Viele Matrosen zeigten dort eine große Geschicklichkeit.

Kinder benötigen zur Ausbildung ihrer körperlichen Fertigkeiten ein vielfältiges Angebot. Um einen Trainingseffekt zu erreichen, ist einer gewissen Wiederholung von Anforderungen erforderlich. Dies gibt den Kinder ebenfalls eine gewisse Sicherheit, da sie erst bei mehrmaligem Probieren ihre Grenzen ausloten können.

Diese Bewegungsstunden werden finanziert durch die Aktion „Kinder gesund bewegen“ im Rahmen der „Fit für Österreich“ Initiative. Diese wurde ins Leben gerufen vom Sportministerium und den drei Sportdachverbänden und mit umfangreichen Mitteln für drei Jahre ausgestattet. Jede Volksschule und jeder Kindergarten hat dadurch die Möglichkeit 10 kostenlose Bewegungsstunden zu erhalten. Diese können für ein Spielfest oder für die stundenweise Bewegungsförderung einzelner Klassen eingesetzt werden.

Die Aktion läuft noch bis 2012.

Für weitere Angebote besuchen Sie unsere Homepage.
www.askoe-vorarlberg.at

 

Weitere Informationen und Anmeldungen

Mag. Elisabeth Summer-Jetzinger, BEd

ASKÖ „Fit für Österreich“ Koordinatorin

Tel. : 0676 – 84746469

E-Mail: elisabeth.jetzinger@askoe.at

 

 

ASKÖ Landesverband Vorarlberg
Rajko Schermer
Bodangasse 4
6900 Bregenz
0664/73121601
askoe.vlbg@aon.at