Instruktor - und Trainerföderung

Die ASKÖ-Bundesorganisation hat eine Förderung von Ausbildungskosten für staatliche geprüfte TarinerInnenn und Instruktoren für Vereine der ASKÖ beschlossen. 1. Anspruchsberechtigt sind TrainerInnen und Instruktoren (jedoch keine Fit-InstruktorInnen), die innerhalb der letzten 4 Jahren eine stattliche Ausbildung an des Bundessportakademien in einer von der ASKÖ angebotenen Sportart erfolgreich absolviert haben.



2. TrainerInnen erhalten einmalig max. 360,--€ InstruktorInnnen einmalig max. 220,--€

3. Einreichung an den ASKÖ Landesverband Burgenland bis spätestens 30.9. mit folgenden Daten :

- Persönliche Daten der TrainerInnen und Instruktoren

- Positives Abschlusszeugnis

- Bestätigung des Vereines, dass die geförderte Person seit mind. 1 Jahr in einem ASKÖ Verein tätig ist

- Nachweis der Kosten in der Höhe des Förderbetrages.

- Abrechenbare Belege gemäß den Richtlinien der Bundesportförderung (z.B. Hotelkosten, Unterlagen,…..) - Belege müssen in bar bezahlt worden sein oder direkt vom Teilnehmer überwiesen worden sein

- Kontonummer vom der TrainerInnen oder Instruktor (Förderung wird direkt an Sportler überwiesen)