Richtig versichert im Sportverein!

Versicherungsschutz ist wichtig. Die Wiener Städtische und die ASKÖ Bundesorganisation haben ein attraktives Paket für die Vereine geschnürt. Die ASKÖ-Haftpflichtversicherung ist für alle Vereine gratis.

Die Deckungssumme wurde 2014 auf eine Versicherungssumme von EUR 3,500.000 Euro erhöht und der Geltungsbereich auf alle Erdteile ausgedehnt. Die versicherte Teilnehmerzahl an Wettkämpfen wurde auf 5000 Teilnehmer erhöht.

Die neue ASKÖ-Unfallversicherung - Classic und TOP

Diese gilt für Personen aus ASKÖ-Mitgliedsvereinen! Neben der bestehenden ASKÖ-Classic-Unfallversicherung (von EUR 1,15 mit Variaten A und B beliebig bis EUR 89,55 jährlich aufstockbar), gibt es eine völlig neue  ASKÖ-Unfallversicherung - die ASKÖ-TOP ! Diese kostet nur EUR 7,50 pro Monat und ist auf die Befürfnisse eines/r Freizeit- und AmateursportlerIn abgestimmt.Neu ist, dass die gewählte Unfallversicherung persönlich auf jede einzelne Person ausgestellt ist und direkt bei der Wiener Städtischen Versicherungs AG beantragt wird.


https://www.askoe.at/de/service/sportunfallversicherung