Semesterferienprogramm

Sport gegen Ferien-Langeweile. Rajko und Christoph waren bei einigen Ferienprogrammen aktiv.

Die ASKÖ Vorarlberg unterstützte auch in diesem Jahr einige Ferienprogramme in der Umgebung.

Rajko Schermer und der TTC-Rankweil waren mit dem Semesterferienprogramm - "Aktiv und gesund mit Tischtennis" unterwegs.

Christoph Fröhle arbeitete mit der Stadt Bregenz zusammen. Am Mittwoch fanden sich 20 Kinder in der Halle der VS Rieden ein um sich gemeinsam zu bewegen. Es wurden unterschiedlichste Spiele gespielt. Um 10:00 Uhr trafen dann Heidi und Wolfgang Wagenleitner vom Basketballverein Bregenz ein um den Kindern den Basketballsport näher zu bringen. Die Kindern waren mit sehr viel Begeisterung dabei und wurden am Ende mit einem kleinen Geschenk belohnt. Ein großes Dankeschön an den Basketballverein Bregenz und speziell an Heidi und Wolfgang für die Unterstützung. 

Am Donnerstag besuchten 17 Kinder den ESC Bregenz und versuchten sich im Stocksport. Bei einem Kinderpunsch wurde den Kindern allgemein über den Stocksport erzählt und den richtigen Umgang mit dem Sportgerät vermittelt. Nach dem Punsch ging es dann zum Lätteleschießen. Ein großes Lob an die Kinder! Sie waren trotz Schneefall und kalten Temperaturen mit viel Begeisterung dabei und konnten auch schon einige großartige Ergebnisse erzielen. Wir bedanken uns sehr bei Albert Krepelka und dem ESC Bregenz für die tolle Gastfreundschaft und den schönen Vormittag mit den Kindern.

.