Main area
.

News der ASKÖ Vorarlberg

ASKÖ Präsident und Abg. z. NR. Herman Krist; Abteilungsleiter Sport Matthias Lindner; Vizepräsidentin Mag. Petra Huber; Landesreferent Franz Höfel; Obmann VC Wolfurt Sebastian Vonach; ASKÖ Präsident Steiermark Peter

ASKÖ-Jugendförderpreis 2019

Die ASKÖ Bundesorganisation prämierte kürzlich 18 Vereine für ihr großartiges Engagement im Nachwuchsbereich und die damit verbundenen Erfolge in der Saison 2018/2019.

 „Sportlicher Erfolg ist einer von vielen Eckpfeilern einer erfolgreichen Jugendarbeit in den Sportvereinen, auf die nicht nur der Verein, sondern auch jeder Verband stolz sein kann“, so ASKÖ-Präsident Abg.z.NR. Hermann Krist.

Der Raiffeisen Volleyballclub Wolfurt und der SKC-EHG Dornbirn wurden aus Vorarlberg ausgezeichnet.

mehr

Weiterbildung Körperwahrnehmung

Weiterbildung Körperwahrnehmung

Körperwahrnehmung -  Rangeln - Fühlen - Hören

Am 5.9.2019 trafen sich im ASKÖ Haus in der Bodangasse zahlreiche Vereinsvertreter zur Weiterbildung Körperwahrnehmung. Zielgruppe waren Übungsleiter und Trainer für Kinder bis 10 Jahre.  Körperwahrnehmung ist ein zentraler Baustein in der Entwicklung des Kindes.

mehr

Teilnahme an #BeActive Schnupperwoche - tolle Preise bei Teilnahme

ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION Vereine können sich beteiligen, indem sie ihre regulären Bewegungsangebote mit dem "Fit Sport Austria" Qualitätssiegel zertifizieren lassen und zumindest ein Gratis-Schnupperangebot in der #BeActive Schnupperwoche zwischen dem 23. - 30.9.2019 anbieten.

Unter den teilnehmenden Vereinen werden tolle Preise verlost:

1 Sportaufenthalt für Vereinsgruppen im Wert von € 3.500,-

3 Gutscheine für Sportmaterialien (Sport-Thieme) im Wert von je € 1.000,-

10 Gutscheine für Sportbekleidung der Firma ERIMA im Wert von je € 200,-

10 Teilnahmen am ÖBS Kongress (Wahlweise Kongress 2019 oder Kongress 2020)

Die GewinnerInnen werden im September 2019 verständigt!

mehr

Instruktoren- und Trainerförderung

Ausbildungsförderung durch den Landesverband:

Anspruchsberechtigt sind TrainerInnen und InstruktorInnen (jedoch keine Fit-

InstruktorInnen), die innerhalb der letzten 4 Jahre eine staatliche Ausbildung an den

Bundessportakademien in einer von der ASKÖ angebotenen Sportart erfolgreich

absolviert haben. TrainerInnen erhalten einmalig max. 360 €, InstruktorInnen einmalig max. 220 €.

mehr

ASKÖ begrüßt alle Forderungen für mehr Bewegung unserer Kinder und Jugendlichen

ASKÖ begrüßt alle Forderungen für mehr Bewegung unserer Kinder und Jugendlichen

Krist: Bildungsministerium ist gefordert, Rahmenbedingungen zu schaffen

 

Wien (OTS) - ASKÖ-Präsident Hermann Krist zeigt sich über die wieder aufgenommenen Aktivitäten und Forderungen der letzten Tage, die sich um eine tägliche Bewegungsstunde für Schülerinnen und Schüler sowie Öffnung von öffentlichen Sportstätten drehen, sehr erfreut.

mehr

von links nach rechts: Theodor Prior Bundesreferent, Landesreferent Karl-Heinz Wüschner, ASKÖ Vorarlberg Präsident Eckart Neururer

ASKÖ Bundesmeisterschaften Sportkegeln 2019  in Hard

Bei den  ASKÖ Bundesmeisterschaften im Sportkegeln  setzte sich bei den Damen das Team aus Vorarlberg vor Niederösterreich und Wien, bei den Herren Niederösterreich vor der Steiermark und Vorarlberg durch. Beim Mixwettbewerb am Sonntag platzierte sich Niederösterreich 1 vor Salzburg 2 und Vorarlberg 1.

Die ASKÖ Vorarlberg sagt Danke beim ATSV Hard und Karl-Heinz Wüschner für die Durchführung der ASKÖ Bundesmeisterschaften.

mehr

Sieger und Platzierte

Unihockey mit Herz

Am Pfingstsamstag lieferten sich 20 Firmen- und Vereinsteams tolle Duelle um den Turniersieg. Mit viel Spaß und Ehrgeiz spielten etwa die Gebrüder Dosenbier gegen die Firma Übelhör, die VEU Damen mit den Dusel Brothers oder die Holzhacker gegen Create Sports. Den Tagessieg im großen Finale holten sich - die Titelverteidiger - SC Pirates gegen Fire and Fury II. Im kleinen Finale setzte sich das Team Blum gegen IPM Dornbirn durch.

mehr

Teilnehmer der ASKÖ Jugendlandesmeisterschaften

ASKÖ Tischtennis - Jugendlandesmeisterschaften im Tischtennis

Am Mittwoch dem 5.6.19 fanden in der MS Rankweil die Jugendlandesvereinsmeisterschaften der Askö-Tischtennisvereine statt. 

Drei der vier ASKÖ Vereine schickten Spieler zur Landesmeisterschaft. Mit 19 Teilnehmern in den 3 Altersklassen U11, U13 und U15-18 stellte Rankweil das mit Abstand größte Team und ist mittlerweile beim Nachwuchs einer der größten Tischtennisvereine im Lande.

mehr

ASKÖ Bundesmeisterschaft 2018

Jugendförderpreis

Für den ASKÖ-Jugendförderpreis 2019 suchen wir ASKÖ-Vereine, die sich in der Nachwuchsarbeit besonders engagieren und dabei nationale bzw. internationale Erfolge erzielen konnten!

Teilnahmeberechtigt sind:

ASKÖ-Vereine, deren Nachwuchsathleten/ Nachwuchsathletinnen bzw. Nachwuchsteams im Alter von 14 bis 21 Jahren auf nationaler oder internationaler Ebene im Zeitraum von Jänner 2018 bis April 2019 erfolgreich waren.

mehr

Archiv

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | |