Hopsi Hopper in VS Wallenmahd

Hopsi Hopper, der „Fit und Locker“ Frosch der ASKÖ war am 5.3.2012 und 9.3.2012 in der VS Wallenmahd. Die Kinder hatten sich den Wald als Spielplatz gewünscht und so zogen alle gemeinsam in ein Wäldchen...

 nahe der Schule. Im Dunkeln (Augenbinde) erkundeten die Kinder die ersten Meter. Diplom-Forstwirt Univ. und Fit-Betreuer Rajko Schermer erklärte die Zusammenhänge im Wald. Die Kinder erlebten in Bewegungsspielen, wie anstrengend und gefährlich es für Raupen im Wald sein kann und wie schnell ein Specht sein muss, wenn er einen Käfer fangen will. Die Kinder hatten schon einige Bäume im Unterricht kennengelernt. Rajko Schermer erklärte den Unterschied zwischen der umgangssprachlichen „Tanne“ und der richtigen Weißtanne. Diese beiden Baumarten lassen sich unter anderem durch eine Geruchsprobe an den zerriebenen Nadeln unterscheiden. In einem Powerbewegungsspiel setzte sich die Sonne gegen den Frost durch. Teamarbeit war bei der Überquerung eines „reißenden“ Baches gefragt. Nach zwei Stunden freuten sich alle auf saubere Sachen und eine belebende Jause.

Diese Bewegungsstunden werden finanziert durch die Aktion „Kinder gesund bewegen“ im Rahmen der „Fit für Österreich“ Initiative. Diese wurde ins Leben gerufen vom Sportministerium und den drei Sportdachverbänden und mit umfangreichen Mitteln für drei Jahre ausgestattet. Jede Volksschule und jeder Kindergarten hat dadurch die Möglichkeit 10 kostenlose Bewegungsstunden zu erhalten. Diese können für ein Spielfest oder für die stundenweise Bewegungsförderung einzelner Klassen eingesetzt werden. Die Aktion läuft noch bis 2012.



Für weitere Angebote besuchen Sie unsere Homepage.
www.askoe-vorarlberg.at

 

Weitere Informationen und Anmeldungen

Mag. Elisabeth Summer-Jetzinger, BEd

ASKÖ „Fit für Österreich“ Koordinatorin

Tel. : 0676 – 84746469

E-Mail: elisabeth.jetzinger@askoe.at

 

 

ASKÖ Landesverband Vorarlberg
Rajko Schermer
Bodangasse 4
6900 Bregenz
0664/73121601
askoe.vlbg@aon.at