Vorarlberger Landesmeisterschaften SGKP 2012

Auf der Schießsportanlage Garox der Schützengilde Blumenegg in Thüringen fanden vom 15. bis 17. Juni 2012 sowie vom 27. bis 29. Juli 2012...

 die Vorarlberger Landesmeisterschaften in 10 verschiedenen FFWGK-Bewerben statt. Es wurden 160 Einzelstarts absolviert, wobei die Faustfeuerwaffen-Großkaliberschützen aus 7 Vereinen stammen.

 

Die Meisterschaft wurde von den Routiniers dominiert. So holte sich Andreas Stoderegger und Dietmar Huber jeweils fünf Landesmeistertitel, Walter Selb zwei Titel. Susanne Schneider, Eugen Bischof und Markus Heim wurden ebenfalls zu Landesmeistern gekürt.  Die Mannschaftswertung FFWGK-SGKP ging an die „Hausherren“ der SG Blumenegg (Heim, Hochegger, Huber, Spejra).

 

Fünf neue Landesrekorde wurden aufgestellt: Markus Heim erreichte im Bewerb FFWGK-Pistole 592 Ringe von 600 möglichen. Im Bewerb Ordonanzwaffen schafften Walter Selb – Männerklasse und Dietmar Huber – Seniorenklasse jeweils 285 Ringe (von 300 möglichen). Andreas Stoderegger schoss bei der Großkaliberpistole 45ACP 384 Ringe, Dietmar Huber bei der Großkaliberpistole 9 mm 381 Ringe (von 400 möglichen).

 

Im Bild: Dietmar Huber Sieger Senioren Pistole I