ASKÖ bewegt Schulkinder der VS Riedenburg

Das kostenlose 10-Aktionsbewegungsprogramm des Sportministeriums hat das Ziel, den Kindergärtnerinnen und Lehrern neue Möglichkeiten für die Bewegungszeit aufzuzeigen.

ASKÖ-Fit-Übungsleiter Rajko Schermer und Hopsi Hopper, „der  Fit und Locker“ Frosch der ASKÖ waren am 8. Und 9.11.2012 in der VS Riedenburg unterwegs. Auf dem Programm stand die Kräftigung des Haltungsapparates, Übungen für die Koordination und die Erhöhung der Ausdauer. Die Übungen wurden in Spielen verpackt und mit Geschichten garniert. So ging es auf den Hopsi Hopper Luftrollen über die verschiedenen Weltmeere. Die Wellen rüttelten alle tüchtig durch. Gefahren lauerten durch die portugiesische Galeere, eine hochgiftige Quallenart.

Diese Bewegungsstunden werden finanziert durch die Aktion „Kinder gesund bewegen“ im Rahmen der „Fit für Österreich“ Initiative. Diese wurde ins Leben gerufen vom Sportministerium und den drei Sportdachverbänden und mit umfangreichen Mitteln für drei Jahre ausgestattet. Jede Volksschule und jeder Kindergarten hat dadurch die Möglichkeit 10 kostenlose Bewegungsstunden zu erhalten. Diese können für ein Spielfest oder für die stundenweise Bewegungsförderung einzelner Klassen eingesetzt werden. Die Aktion läuft noch bis 2012.

Für weitere Angebote besuchen Sie unsere Homepage.
www.askoe-vorarlberg.at

 

Weitere Informationen und Anmeldungen

Mag. Elisabeth Summer-Jetzinger, BEd

ASKÖ „Fit für Österreich“ Koordinatorin

Tel. : 0676 – 84746469

E-Mail: elisabeth.jetzinger@askoe.at

 

 

ASKÖ Landesverband Vorarlberg
Rajko Schermer
Bodangasse 4
6900 Bregenz
0664/73121601
askoe.vlbg@aon.at