Jahresabschlusssitzung am 18.12.2012

Am 18.12.2012 fand die letzte Präsidiumssitzung des Landesverbandes in der Bodangasse statt. Das Präsidium beschloss die Erhöhung des Budgets für Sonderförderungen. Weiterhin wurde den Anträgen einiger Vereine auf Sonderförderungen entsprochen.

 Die ASKÖ Vorarlberg kann auf ein positives Jahr zurückblicken. Ein neuer Verein aus dem Tanzbereich wurde aufgenommen. Auch 2012 wurde in Kindergärten und Schulen das Programm Kindergesundbewegen des Sportministeriums durchgeführt werden. Über 5000 Kinder wurden durch unsere Übungsleiter dieses Jahr bewegt. Zahlreiche Kurse in den Bereichen Schwimmen und Fitness waren gut besucht. Zahlreiche Unterschriften hatten die Vereine und das Präsidiums für die Unterstützung der Aktion „Die tägliche Turnstunde“ gesammelt.

Nach getaner Arbeit wurde in der Reblaus der Jahresabschluss begannen.