ASKÖ Frosch Hopsi Hopper mit der Volksschule Schnifis im Wald

Der „Fit und Locker“ Frosch der ASKÖ, Hopsi Hopper, traf sich mit den Kinder der Volksschule Schnifis für einen Bewegungsvormittag im Wald. Der Wald bietet viele verschiedene Eindrücke (Gerüche, Struktur, Materialien) und ist damit ein geeigneter Bewegungsraum

 für Kinder. Die Klasse baute sich zu Beginn Unterstände, falls es regnen würde. Dafür wurde das Holz eines nahen Brennholzstapels verwendet. Der Borkenkäfer, als größter Feind der Bäume, wurde im nächsten Spiel vom Specht gejagt. Nachdem der Wald gerettet war, ging es über Wurzeln und Stöcke zum Blindparcours. Die Kinder hatten  Augenbinden auf und bewegten sich entlang einer  gespannten Leine durch den Wald. Mit Hände und Füße mussten Hindernisse erkannt werden, um diese passieren zu können. Zum Abschluss ging es in den Seilgarten. Körperspannung und Armkraft trainierten die Kinder beim Hangeln über das Seil. Anschließend seilten sich alle den steilen Hang auf die Wiese ab.

Diese Bewegungsstunden werden finanziert durch die Aktion „Kinder gesund bewegen“ im Rahmen der „Fit für Österreich“ Initiative. Die Aktion wurde vom Sportministerium und den drei Sportdachverbänden für Kindergärten und Schulen ins Leben gerufen und mit umfangreichen Mitteln ausgestattet. Haben auch Sie Interesse?

 Weitere Informationen und Anmeldungen (Vereine, Kindergärten, Schulen,,,)

Mag. Elisabeth Summer-Jetzinger, BEd

ASKÖ „Fit für Österreich“ Koordinatorin

Tel. : 0676 – 84746469

E-Mail: elisabeth.jetzinger@askoe.at

oder
www.askoe-vorarlberg.at